Orthopädische Operation? Besser erst eine zweite Meinung einholen.







Sehr geehrte Patienten,
sehr geehrte Besucher,

vielleicht möchten Sie sich allgemein über Schmerzen am Rücken, Nacken oder der Schulter informieren. Vielleicht stehen Sie aber auch vor der Entscheidung, sich einer orthopädischen Operation zu unterziehen, die Ihnen die Linderung chronischer Schmerzen in Aussicht stellt. Diese Internetseite richtet sich sowohl an Interessierte als auch an Betroffene. In einer Informationsgesellschaft scheint es nur sinnvoll, dass der mündige Bürger auch im Krankheitsfall weiterhin mündig bleibt und entsprechend Informationen, die unterschiedliche Aspekte einer medizinischen Problematik betrachten, sammelt. Insbesondere bei akuten oder chronischen Schmerzen gilt es das eigene Krankheitsbild umfangreich zu erfassen und zu verstehen.

Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen
darüber finden:

was chronische Schmerzen am Bewegungsapparat sind
welche Strukturen Schmerzen verursachen können
was Triggerpunkte in der Muskulatur und in den Faszien sind
was die Triggerpunkttherapie ist und was sie kann
warum orthopädische Operationen oft nicht helfen
wie Sport und Schmerzen zusammenhängen

Die folgenden Informationen ersetzen keinen Arztbesuch

Informationen auf einer Internetseite ersetzen selbstverständlich nicht die sorgfältige Diagnostik und Beratung durch einen Arzt. Es ist ebenfalls nicht die Absicht der Autoren dieser Seite, die Meinung anderer medizinischer Kollegen in Frage zu stellen. Vielmehr sollen Sie in Ihrem Prozess der Entscheidungsfindung unterstützt werden, damit Sie die bestmögliche Lösung für Ihr medizinisches Problem finden können.

Als mündiger Patient haben Sie ein Recht auf eine zweite Meinung. Nutzen Sie sie!

Lesen Sie bitte unbedingt die Gebrauchsanleitung für diese Seite, damit Sie wissen, wie Sie diese Informationen sinnvoll nutzen.

Ihr Dr. Hannes Müller-Ehrenberg
zweitemeinung GmbH